Wir suchen für unseren Standort in Waldaschaff zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Referent der Bereichsleitung TEC-Center (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Sicherstellung einer sach- und fachgerechten Kommunikation mit der chinesischen Muttergesellschaft, chinesischen Joint-Venture-Partnern sowie chinesischen Kunden und Lieferanten
  • Koordination von technischen und kommerziellen Themen zwischen dem Bereich TEC-Center und chinesischen Ansprechpartnern
  • Planung und Koordination von Terminen, Meetings, Telefonkonferenzen und Auslandsreisen nach China inkl. Vor- und Nachbereitung der Informationen und Unterlagen sowie Betreuung von chinesischen Besuchern
  • Begleitung des Bereichsleiters TEC-Center zu Terminen und Auslandsreisen
  • Koordination und Überwachung der Erstellung von Projektinvestanträgen, Prozesslandkarten, etc. zur Projektbudget-Genehmigung in China inkl. Übersetzung auf Chinesisch
  • Mitarbeit bei dem Aufbau und der Erweiterung des Projekt-Controlling-Systems
  • Durchführung von Analysen bei Kosten- und Terminabweichungen in Zusammenarbeit mit den Projekt-, Abteilungs- und Teamleitern
  • Erstellung und ggfs. Übersetzung von Dokumenten, Präsentationen, Statistiken und Protokollen
  • Durchführung von Projektaufgaben, Analysen und Recherchen
  • Durchführung von Sonderprojekten für den Bereichsleiter TEC-Center

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Interkulturelle Erfahrung in deutsch-chinesischen Geschäftsbeziehungen
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Chinesisch
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Reisebereitschaft, ggf. auch international

Leistungen

  • Intensive Einarbeitung durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Betriebsklima
  • Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wachsender Internationalisierungsgrad in den kommenden Jahren

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2018-TEC-01-REF an:

Frau Christin Jahn

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2018-TEC-01-REF

Zuletzt aktualisiert: 18.09.2018 14:46
TOP