Wir suchen für unseren Standort in Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Schweißanlagenführer (Vollautomatisation) (m/w)

Aluminium MIG-/Laserschweißen

Stellenbeschreibung

  • Steuern, Rüsten, Überwachen und Regeln von vollautomatischen und manuellen     Fertigungsprozessen in verketteten Produktionsanlagen (MIG-Schweißen, Laserschweißen, Fräsen, Transferanlagen und vollautomatische Montagen)
  • Überwachung des Fertigungsprozesses sowie der Teilequalität und Einleitung von notwendigen Änderungsmaßnahmen
  • Erfassung und Analyse fertigungsrelevanter Kennzahlen (OEE, ppm)
  • Sicherstellung der geforderten Teilequalität durch Prüfen und Messen der produzierten Teile sowie Dokumentation der Prüfergebnisse (CASQ-it)
  • Auswertung und Analyse der Messergebnisse und Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Qualitätsabweichungen
  • Störungsbeseitigung, Fehleranalyse und Ausführung von kleinen Reparaturen sowie Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Erfassen und Auswerten von fertigungsrelevanten Kennzahlen (z. B. OEE, ppm, etc.)
  • Stückzahlerfassung und Bestandsführung (SAP)
  • Fachliche Betreuung, Unterweisung und Einarbeitung zugeordneter Mitarbeiter

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker, Industriemechaniker (vorzugsweise Fachrichtung Produktionstechnik) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Optimaler Weise Weiterbildung zum Schweißfachmann
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Bereich Roboter- und Schweißtechnik
  • Kenntnisse in der Programmierung von Roboteranlagen ABB IRC5, Fanuc, KUKA
  • Erfahrung in der Anwendung von CNC-Techniken
  • Sicherer Umgang mit Werkzeugen sowie Mess- und Prüfmitteln
  • Lesen und Bewerten von Zeichnungen und Messberichten
  • Gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Mehrschichtbetrieb
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse wünschenswert
  • Hohe Lern- und Weiterbildungsbereitschaft
  • Allgemeines gutes technisches Verständnis und Geschick
  • Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Leistungen

  • Mitarbeit in einem international agierenden Unternehmen der Automobilbranche mit hochtechnologischen  Fertigungsverfahren
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit familiärem Betriebsklima an einem neu errichteten Standort
  • Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2018-FES-03-MAF-HP an:

Frau Franziska Kress

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Zurück zur Übersicht





2018-FES-03-MAF-HP

Zuletzt aktualisiert: 30.04.2018 14:40
TOP