Wir suchen für unseren Standort in Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Schweißfachmann (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Standardisierung von Schweißwerkzeugen ggf. Alternativen aufzeigen
  • Betreuung von Schweißanlagen (MIG, MAG, Punktschweißen und ggf. Laserschweißen) hinsichtlich Hardware (z. B. Schlauchpakete, Brenner, Schweißstromquellen usw.)
  • Durchführung von Herstellbarkeitsanalysen mit Maßnahmenkatalog incl. Durchführung entsprechender Versuchsreihen
  • Erarbeitung und Durchführung von Versuchen und deren Auswertung
  • Prüfung der Umsetzbarkeit neuer Technologien allg. und bei neuen Projekten
  • Inbetriebnahme und Optimierung von Neuanläufen
  • Analyse und Aufzeigen von Lösungen bei Problemen in der Fertigung
  • Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen und Kosteneinsparungen
  • Optimierung von Fertigungsprozessen und schweißtechnischen Anlagen

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Zusatzausbildung zur/m Schweißfachmann/-frau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aluminium- und Stahlschweißen (MIG), ABB-Roboterbedienung (Multimovement), Laserschweißen wäre vorteilhaft    
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse wären vorteilhaft
  • Selbständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Leistungen

  • Mitarbeit in einem international agierenden Unternehmen der Automobilbranche mit hochtechnologischen Fertigungsverfahren
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit familiärem Betriebsklima
  • Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2018-SFT-01-SFM an:

Frau Brigitte Fischer

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2018-SFT-01-SFM

Zuletzt aktualisiert: 17.10.2018 12:28
TOP