Wir suchen für unseren Standort in Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Zerspanungsmechaniker (Frästechnik) (m/w)

Stellenbeschreibung

  • Steuern, Überwachen und Regeln von voll-automatisierten und manuellen Fertigungsprozessen in verketteten Produktionsanlagen
  • Selbst­ständiges und eigen­verant­wort­liches Einrichten, Rüsten und Bedienen von automatisierten Fräsbearbeitungsstraßen
  • CNC-Programmierung sowie Anpassung und Optimierung bestehender Programme
  • Überwachung des Fertigungsprozesses sowie der Teilequalität und Einleitung von notwendigen Änderungsmaßnahmen
  • Störungsbeseitigung, Fehleranalyse und Ausführung von kleinen Reparaturen sowie Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Messen und Prüfen der gefertigten Teile nach Vorgabe und Prüfprogrammen sowie Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Auswertung und Analyse der Messergebnisse und Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Qualitätsabweichungen
  • Erfassen und Auswerten von fertigungsrelevanten Kennzahlen (z. B. OEE, ppm, etc.)
  • Stückzahlerfassung und Bestandsführung (SAP)
  • Fachliche Betreuung, Unterweisung und Einarbeitung zugeordneter Mitarbeiter

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungs­mechaniker m/w oder vergleich­bare Ausbildung z. B. Mechatroniker oder Industriemechaniker
  • Gute Kenntnisse in der CNC-Bearbeitung und Erfahrung in der Maschinenbedienung, vorzugsweise von Mehrachsen-Fräsmaschinen
  • Erfahrung in der Bedienung von ABB-Robotern und IRCS-Steuerung
  • Sehr gute Kenntnisse in der DIN Programmierung sowie der CNC-Steuerung Siemens 840 D-SL
  • Sicherer Umgang mit Werk­zeugen sowie Prüf- und Mess­mitteln
  • Kenntnisse im Lesen von Zeichnungen und Messberichten
  • Bereit­schaft zur Schicht­arbeit
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse wünschenswert
  • Hohe Lern- und Weiterbildungsbereitschaft
  • Allgemeines gutes technisches Verständnis und Geschick
  • Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Leistungen

  • Mitarbeit in einem international agierenden Unternehmen der Automobilbranche mit hochtechnologischen  Fertigungsverfahren
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit familiärem Betriebsklima an einem neu errichteten Standort
  • Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2018-FES-01-MAF-HP an:

Frau Franziska Kress

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2018-FES-01-MAF-HP

Zuletzt aktualisiert: 30.04.2018 14:22
TOP