Wir suchen für unseren Standort in Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Fertigungsplaner (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Ansprechpartner (m/w/d) von Kunden/Lieferant sowie Fertigung bezüglich aller Fragen der Fertigungssteuerung
  • Fertigungsplanung und Fertigungssteuerung mit Prüfung der Kapazitätsverfügbarkeit
  • Steuerung der verlängerten Werkbank und externer Fertigungsschritte
  • Enge Abstimmung mit den Kollegen der vor- und nachgelagerten Prozesse zu Materialversorgungsthemen
  • Unterstützen bei Produkteinführungs- und Auslaufprojekten
  • Sie pflegen eigenverantwortlich Parameter, wie Mindestlosgröße, Rundungswert, Widerbeschaffungszeit, Dispositionsmerkmale, Sicherheits-Meldebestände
  • Verfolgung und Einplanung von Bestellvorgängen
  •  Sie sorgen für die Sicherung der bedarfsgerechten und kostenoptimalen Kundenversorgung
  • Sie überwachen und analysieren das Kunden-Abrufverhalten und erstellen im Bedarfsfall Maßnahmenkataloge bzw. Aktionspläne
  • Optimierung der Steuerungsverfahren zur kontinuierlichen Reduzierung der Durchlaufzeit
  • Termingenauer Abruf von Halbfertigteilen und Rohmaterial zur Deckung der Kundenbedarfe
  • Laufendes Monitoring der Bestände inkl. Inventur

Stellenanforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschl. mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Disposition
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Kenntnisse mit Produktionsplanungs- und Steuerungssystemen erforderlich
  • Erfahrung im Lean Management von Vorteil
  • Strukturierte, selbständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Denk- und Vorgehensweise
  • Durchsetzungsstärke und sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Leistungen

  • Intensive Einarbeitung durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Betriebsklima
  • Attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wachsender Internationalisierungsgrad in den kommenden Jahren

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2020-SCM-01-FP an:

Frau Martina Wildgruber

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2020-SCM-01-FP

Zuletzt aktualisiert: 06.12.2019 11:31
TOP