Wir suchen für unseren Standort in Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Lean Experte (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Identifikation von Verbesserungspotentialen in den Werken
  • Analysieren, Bewerten und Optimieren von Prozessen
  • Leitung und Moderation von Projekten und Workshops zur nachhaltigen Optimierung der Prozesse
  • Dokumentation, Auswertung sowie Überprüfung auf Nachhaltigkeit der eingeführten Veränderungsprozesse
  • Entscheidung über die eingesetzten Methoden und Werkzeuge und die Priorisierung der zu hebenden Potentiale während der Projektphase
  • Ausarbeitung von Lean-Schulungsprogrammen/Trainings
  • Planung, Organisation und Durchführung von Lean-Schulungsprogrammen/Trainings um Mitarbeiter zu qualifizieren (Multiplikator Funktion)
  • Vorantreiben und Weiterentwicklung der Standardisierung und des Wissensmanagement der Lean Methoden und deren Unterlagen
  • Beteiligung an der Einführung eines Waldaschaff Productivitysystem = WAPS
  • Mitarbeiter, Unterstützung und Förderung des KVPs
  • Unterstützung bei der permanenten Optimierung des Unternehmens durch Lean Management-Methoden und einfordern der Umsetzung von identifizierten Potenzialen bei den Organisationseinheiten.
  • Coachen, beraten und betreuen der Organisationseinheiten (Engineering, Produktion, …) bzgl. Lean-Gedanken, Lean-Vorgehensweisen, Lean-Methoden und Lean-Standards
  • Regelmäßiges monitoren und reporten zum Stand der Implementierung (Umsetzungsgrad) der gesetzten Standards und Projekte und der Motivation der beteiligten Abteilungen gegenüber dem oberen Management
  • Verstehen, Weiterentwicklung, Förderung und Umsetzung einer Lean-Denkweise/Kultur
  • Motivation aller Beteiligten an der Lean-Transformation/Implementierung und Abbau von Vorbehalten gegenüber den neuen Konzepten
  • Erstellen von VV-Gutachten

Stellenanforderungen

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Produktionstechnik oder Automobilbau bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung im LEAN- bzw. Projekt-Management, idealerweise in der Automobilindustrie
  • Fundierte Kenntnisse der LEAN-Methoden, idealerweise eine abgeschlossene Aus-/Weiterbildung
  • Sehr gute Deutsch- sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und systematische Arbeitsweise
  • Durchsetzungs- und Teamfähigkeit, sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Leistungen

  • Intensive Einarbeitung durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Betriebsklima
  • Attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wachsender Internationalisierungsgrad in den kommenden Jahren

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2019-LM-01-LE an:

Frau Martina Wildgruber

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2019-LM-01-LE

Zuletzt aktualisiert: 11.11.2019 14:08
TOP