Wir suchen für unsere Standorte in Waldaschaff , Esselbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Prozessplaner (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Planung und Projektierung von Fertigungsprozessen
  • Durchführung von Herstellbarkeitsbewertungen im Team, Mitarbeit bei der Erstellung von K- und P-FMEAs
  • Erstellung von Lastenheften und Spezifikationen als Anfrageunterlagen
  • Mitarbeit bei der Beschaffung von Betriebsmitteln, Bezugsteilen und Prototypen
  • Erstellung und Verfolgung von Projektterminplänen
  • Durchführung von Prozessabnahmen intern und bei Lieferanten
  • Koordination der Inbetriebnahme am Produktionsstandort
  • Planung von Produktbemusterungen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung von Arbeitsplatz- und Fertigungslayout
  • Übernahme von Kalkulation und Controlling Aufgaben
  • Durchführung von Änderungsbewertungen

Stellenanforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik, Fahrzeugtechnik) sowie Berufserfahrung im produktionsnahen Umfeld
  • Fundierte Praxiskenntnisse einer der gängigen Fertigungstechnologien in der Automobilindustrie (Stanzbiegeteile, Biegetechnologien, Schweißverfahren, etc.)
  • Erfahrungen mit Prüftechniken, besonders mit Druck + Dichtheitsthemen
  • Sichere SAP/ERP Erfahrungen und MS Projekt Kenntnisse
  • Hohes Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie ausgeprägte Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für Reisetätigkeiten und Auslandsaufenthalte

Leistungen

  • Intensive Einarbeitung durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Betriebsklima
  • Attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wachsender Internationalisierungsgrad in den kommenden Jahren

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2019-TEC-04-PP an:

Frau Martina Wildgruber

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2019-TEC-04-PP

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2019 09:31
TOP