Wir suchen für unsere Standorte in Esselbach , Waldaschaff zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Stellenbeschreibung

  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte in allen Fragen der Arbeitssicherheit und der menschengerechten Gestaltung der Arbeit
  • Sicherheitstechnische Überprüfung von Betriebsanlagen und -Einrichtungen sowie technischen Arbeitsmitteln
  • Regelmäßige Begehung der Arbeitsstätten und Meldung von festgestellten Mängeln
  • Untersuchung der Ursachen von Arbeitsunfällen – Erfassung der Untersuchungsergebnisse und vorschlagen von Maßnahmen zur Unfallverhütung

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit der Weiterbildung zur Sicherheitsfachkraft gemäß §7ASiG
  • Mehrjährige Erfahrung als Sicherheitsfachkraft in metallverarbeitender Branche wünschenswert
  • sehr hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, sowie souveränes Auftreten
  • Selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und hohe Motivation

Leistungen

  • Intensive Einarbeitung durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und familiärem Betriebsklima
  • Attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wachsender Internationalisierungsgrad in den kommenden Jahren

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 2020-HSE-01-SF an:

Frau Martina Wildgruber

Waldaschaff Automotive GmbH
Personalabteilung
Fabrikstraße 6
63857 Waldaschaff

personalabteilung@wa-de.com

Für den Fall, dass eines unserer Stellenangebote Ihr Interesse geweckt hat und Sie sich entscheiden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden, beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu.

Zurück zur Übersicht





2020-HSE-01-SF

Zuletzt aktualisiert: 11.11.2019 14:10
TOP